Das Stricken gehört zu den sehr abwechslungsreichen und dabei auch praktischen Hobbys. So macht es großen Spaß, beispielsweise eigene Kleidungsstücke zu entwerfen und anzufertigen. Für viele ist das Stricken dabei auch eine handwerkliche Tätigkeit, durch die sie sich entspannen können. Vor allem für schwierigere Strickarbeiten wird jedoch oft eine Strickanleitung benötigt, denn vor allem Anfängern fehlen meist die Kenntnisse, um richtig Maß zu nehmen und die ermittelten Werte dann in die entsprechenden Maschen- und Rundenzahlen umzurechnen.

Die Auswahl von Wolle und Nadeln

Auswahl von StricknadelnBevor es mit dem Stricken losgehen kann, müssen jedoch zuerst die Wolle und die dazu passenden Nadeln ausgewählt werden. Welche Wolle verwendet wird, hängt davon ab, was gestrickt werden soll. Für einen Pullover beispielsweise ist wichtig, dass die Wolle problemlos gewaschen werden kann und sich auf der Haut angenehm anfühlt. Zudem spielt natürlich auch der Geschmack eine entscheidende Rolle.

Stricknadeln gibt es in drei Grundvarianten:

1. Normale Stricknadeln.

Diese Nadeln haben eine Spitze auf der einen und einen Knopf auf der anderen Seite. Der Knopf verhindert, dass die Maschen von der Nadel abrutschen und meist findet sich hier auch die Größenangabe der Nadel. Normale Stricknadeln werden verwendet, wenn Flächen gestrickt werden, beispielsweise ein Schal oder die Vor- und die Rückseite eines Pullovers.

2. Nadeln mit zwei Spitzen.

Diese Stricknadeln haben Spitzen an beiden Seiten und werden verwendet, um runde Strickarbeiten wie beispielsweise Ärmel, Socken oder Mützen anzufertigen. Dabei werden allerdings immer mehrere Stricknadeln benötigt. Meist werden fünf Stricknadeln verwendet und in diesem Zusammenhang dann als Nadelspiel bezeichnet.

3. Rundstricknadeln.

Rundstricknadeln bestehen aus einem flexiblen Kunststoffdraht, der an beiden Enden mit Nadelspitzen ausgestattet ist. Rundstricknadeln werden ebenfalls für runde Strickarbeiten verwendet und sind dabei wesentlich einfacher zu handhaben als ein Nadelspiel.