Mithilfe der unzähligen Strickanleitungen, die es beispielsweise im Internet, in Büchern und in Zeitschriften gibt, können die verschiedensten Strickarbeiten angefertigt werden. Dabei gliedern sich die Strickanleitungen in eher einfache Anleitungen, die auch von ungeübten Strickern problemlos nachgearbeitet werden können, über etwas schwierigere Strickanleitungen bis hin zu recht komplexen Strickanleitungen, die entsprechend Übung und Erfahrung voraussetzen. Generell ist beim Stricken nach Strickanleitung jedoch wichtig, die Anleitung vor Beginn der Arbeit vollständig zu lesen. Zudem sollten vor allem Strickanfänger eine Anleitung genau und Schritt für Schritt nacharbeiten.

Eine Kissenhülle mit Strickanleitung stricken

1.) Strickanleitungen für eher einfache Strickarbeiten eignen sich zeitgleich jedoch hervorragend dazu, um verschiedene Stricktechniken zu üben und mit Strickmustern zu experimentieren. Ein solches Beispiel ist die folgende Strickanleitung für eine Kissenhülle, bei der die Vorderseite mit zwei Musterstreifen versehen wird. Dabei besteht ein Musterstreifen aus rechten, linken und überzogen zusammengestrickten Maschen sowie aus Umschlägen.

2.) Bei 3 rechts überzogen zusammengestrickten Maschen wird die rechte Stricknadel in die zweite und die dritte Masche auf der linken Nadel eingestochen. Diese beiden Schlingen werden dann zu einer Masche zusammengestrickt und gleiten auf die rechte Nadel. Die erste Masche auf der linken Nadel fällt dabei automatisch runter.

Kissenhülle Strickanleitung 1

Umschlag bedeutet, dass der Wollfaden einmal um die rechte Nadel gelegt wird und dadurch in der nächsten Reihe dann als Schlinge erscheint.

Kissenhülle Strickanleitung 2

Ein Mustersatz des Lochmuster erstreckt sich über 5 Maschen und 4 Reihen. Mit der 5. Reihe beginnt das Muster dann wieder von vorne, also mit der 1. Reihe. Gearbeitet wird ein Musterstreifen wie folgt:

1. Reihe: 1 rechte Masche, 1 Umschlag, 3 rechte Maschen, 1 Umschlag, 1 rechte Masche

2. Reihe: alle Maschen werden als linke Maschen gestrickt.

3. Reihe: 2 rechte Maschen, 3 Maschen rechts überzogen zusammenstricken, 2 rechte Maschen

4. Reihe: alle Maschen werden als linke Maschen gestrickt.

Kissenhülle Strickanleitung 3

So wird die Kissenhülle gestrickt

Anhand der Maschenprobe wird zunächst ermittelt, wie viele Maschen für die Kissenhülle angeschlagen werden müssen. In dieser Strickanleitung wird mit einer recht dicken Wolle gearbeitet, bei der 11 Maschen und 16 Reihen jeweils 10cm lange Kanten ergeben. Für eine 40 x 40cm große Kissenhülle werden 46 Maschen angeschlagen.

Die Vorderseite der Kissenhülle

Strickanleitung KissenhülleZunächst werden die Maschen 10cm hoch glatt rechts gestrickt, also indem die Hinreihen mit rechten und die Rückreihen mit linken Maschen gearbeitet werden. Wenn die Strickarbeit eine Höhe von 10cm erreicht hat, beginnt die eigentliche Vorderseite. Dabei werden nun auch die beiden Musterstreifen eingearbeitet. Dazu werden die Maschen in den folgenden Reihen wie folgt eingeteilt: 12 Maschen glatt rechts, 5 Maschen für den ersten Musterstreifen, 12 Maschen glatt rechts, 5 Maschen für den zweiten Musterstreifen und noch mal 12 Maschen glatt rechts. Das bedeutet, dass die jeweils 12 Maschen am Anfang der Reihe, zwischen den Musterstreifen und am Ende der Reihe in den Hinreihen rechts und in den Rückreihen links gestrickt werden. Die Maschen für die Musterstreifen werden wie oben beschrieben gearbeitet. Nun wird solange gestrickt, bis die Musterstreifen eine Höhe von 40cm erreicht haben, bei der hier verwendeten Wolle entspricht dies 64 Reihen.

Die Rückseite des Kissen

Wenn die Musterstreifen 40cm hoch sind, ist die Vorderseite beendet und die Rückseite wird ohne die Streifen glatt rechts weitergestrickt. Auch hier werden wieder so viele Reihen gearbeitet, bis die Rückseite eine Höhe von 40cm erreicht hat. Dann werden die Maschen abgekettet.

Zum Schluss müssen nur noch die Seitennähte verschlossen werden. Der 10cm breite Streifen unterhalb der Musterstreifen wird dabei innen liegend unter der Rückseite nach oben geklappt und ersetzt dadurch wie bei beispielsweise Hotelbettwäsche einen Verschluss mit Knöpfen oder per Reißverschluss.

Strickanleitungen kostenlos: